NUSIK VORDE MAUGEN (Stück wurde März 2015 eingestellt!)
Kurzinfo - Termine - Presse - Photos - Gäste - DVD - Videos - Techn. Anforderungen - - - Kontakt/Künstler
 
Thilo Matschkes Clownoptikum
Nusik vorde Maugen
 
Kurzinfo:

Das absurd-clowneske Stück von und mit:
Thilo Matschke, Physical Comedy und Slapstick aus einer Zeit, als die Texte noch auf Tafeln standen, und
Sabine Mauz, Dirigentin, Djane, Dompteuse verantwortlich für Specials und Loop-Station, Soundeffekte, Duosequenzen, Soloeinlagen und mehr.

Herr Matschke und Frau Mauz mit und in:

thilo matschkes CLOWNOPTIKUM präsentiert:
NUSIK VORDE MAUGEN - Solo mit Gästen
ulk-unfug-unsinn

Gehen wir zurück in eine Zeit, als der Zirkus seine grössten Erfolge feierte, schon beim Einzug in eine neue Stadt frenetisch begrüsst wurde. Als die Zirkusfamilien die besten Artisten vereinten. Der grosse Zirkus Frattelini, Frettilini, Frottilini und Frittilini.

Und nicht zu vergessen der berühmte Zirkus Matschke. Gut, dieser war vielleicht eher berüchtigt als berühmt. Und dort trafen sich auch nicht die grössten Artisten, sondern dieser Zirkus bestand ausschliesslich aus Clowns. An der Kasse, beim Zeltaufbau und in der Manege. Natural born Clowns, Menschen, die einfach nicht anders konnten, die der buddhistischen Idee "Der Weg ist das Ziel" eine völlig neue Bedeutung gaben.

Die wildesten Charaktere trafen aufeinander und oft wusste das Publikum nicht mehr zu unterscheiden, ob das, was sie sahen noch inszeniert war oder nicht. All die Dinge die schief gingen noch Absicht waren, sich die Akteure nun wirklich einen Streit lieferten, was gewollt war und was nicht. Die seltsamsten und verrücktesten Dinge passierten während der Show und der eine oder andere glaubte sogar, dieser Zirkus sei verhext.

Und nachdem der Zirkus zum fünften Mal abgebrannt war, beschloss der Zirkus Matschke sein Glück in Amerika zu finden. Leider ging das Schiff unter, alle ertranken. Fast alle. Ein Körbchen, gefüllt mit einem sehr dicken Baby überlebte und wurde gerettet.

Nachdem dieses Kind aber von morgens bis abends nur Chaos verbreitete wurde es mit 10 Jahren aus Amerika verbannt und wieder in seine Heimat geschickt.

Dort angekommen versuchte es jahrelang mehr über seine Herkunft zu erfahren und begann die vorletzte Show des Zirkus Matschke mit Hilfe von wenigen Photos und vagen Erzählungen ehemaliger Kollegen und Zeitzeugen so gut wie möglich zu rekonstruieren. Der Zirkus Matschke und seine vorletzte Show, bestehend aus drei schwarzen Wänden, einem alten Koffer, einem Tisch und einer umgebauten Kinderbierbank sollten so zu neuem "Glanz" erweckt werden.

Manege frei für einen Umbauclown namens "Gleich", einem Moderator ohne Namen und den verrücktesten Matschkes, die die Zirkusfamilie zu bieten hatte.

Dirigiert, orchestriert und gebändigt von Frau Mauz. Die einzige Nachkommin des damaligen Zirkusorchesters des Zirkus Matschke. Dem berüchtigten Orchester Mauz. ...

Hr. Matschke and a glass on a tie

Zitat eines englischen Kollegen:
"If you have mental problems, consult a doctor, not a clown show!"


 
Termine:

--- 2014 ---

Köln:

14.11.2014 - Theater im Hof
Beginn: 20.00 Uhr (Eintritt: 17 Euro / 13 Euro erm.)

Gäste:
Philipp Steimel


15.11.2014 - Theater im Hof
Beginn: 20.00 Uhr (Eintritt: 17 Euro / 13 Euro erm.)

Gäste:
Philipp Steimel
Der Tastenmann (Erik Werner)


Bochum:

29.11.2014 - Studiobühne im Figurentheater-Kolleg
ACHTUNG: Karten NUR direkt über karten@clownoptikum.de
Beginn bereits um: 19.00 Uhr (Eintritt: 12 Euro / 8 Euro erm.)

Gäste:
Kurti M. mit "Das Geschenk" (Michael Springl)


Freising:

07.12.2014 - Lindenkeller
Beginn: 20.00 Uhr (Eintritt: 13 Euro / 9 Euro erm.)


 
Pressekritiken:

"Herrlich spinnös" - AZ München, 25.01.2013 (Premierenkritik)

"Überschrift Artikel" - Süddeutsche Zeitung, 01.12.2013 (Freisinger Neueste Nachrichten)

Kommentar zum Artikel in eigener Sache:
Auf Berufung des Urheberrechts von Seiten der Süddeutschen Zeitung bzgl. dieses Artikels darf ich diesen online nicht kostenfrei zum lesen bereitstellen.


 
Photos:

Live, 23.02.2013, Bochum


Live, Photos mit Gästen, 19.10.2013


 
Gäste:

In der zweiten Halbzeit der Show präsentiere ich Gäste und Kollegen. Bei den jeweiligen Terminen finden Sie eine Auflistung dazu. Und falls Sie eine komische, clowneske, skurrile, schräge, aberwitzige, traurige, rührselige, romantische Bühnennummer von ca. 10min haben und gerne bei Nusik vorde Maugen als Gast auftreten wollen, mit mir als "Vorband" in der ersten Hälfte dann bitte einfach an mich wenden.
 
DVD:

Für Veranstalter/interessierte Bühnen u.ä. gibt es einen Liveauftritt auf DVD. Bei Interesse bitte direkt an den Künstler wenden.
 
Videos:
Nusik vorde Maugen: Stück für Säge und Hasenohren
(Live-DVD, Lindenkeller, 01.12.2013)

Jede Minute die letzten 5 Sekunden von: Nusik vorde Maugen
(Live-DVD, Lindenkeller, 01.12.2013)



The Magic Dwarf in Cologne.


Herr Matschke and the famous ping pong ball trick.
 
Technische Anforderungen:

Dauer: ca. 70min (ohne Pause und natürlich ohne die Gäste)
Bühne: Ideal ab 6m Breite, 4m Tiefe; Minimum: 4,50m x 3m; Höhe ab 2,50m
Ton: 2 Mikro Ports (Standmikro und Raummikro für Singende Säge); AUX-Anschluss für Loop-Station am Tonpult
Licht: Lichtanlage mit min. 4 Profilscheinwerfern, dimmbar
Saallicht muss vorhanden und dimmbar sein
Ideal: Licht und Tonanlage direkt nebeneinander
Personal: Techniker Licht, Einweisung Techniker Ton
Bei weiteren Fragen bitte direkt an den Künstler wenden.



Kontakt: Thilo Matschke Impressum